Wir stellen uns vor Lars Bleker

Wir stellen uns vor
Türen auf für...

Lars Bleker
Auszubildender zum Industriekaufmann

Flexibel ist er, das haben wir bereits im Vorstellunsggespräch bemerkt, denn wir haben Lars recht spontan eingeladen. Vielseitig und robust ist er auch. Lars ist nämlich ein ziemlich guter Fußballer, und - wie wir glauben - ein ziemlich cleveres Kerlchen. Deswegen haben wir das Ganze kombiniert und er wird bei seiner ersten Ausbildungsstation viel Zeit mit dem Team der Produktion verbringen und dort helfen, die Arbeitsabläufe zu optimieren. Erster großer Meilenstein: Die Teilnahme am Leanmanagement-Workshop mit Herrn Takeda im September. Wir wünschen dir einen super Start und viel Erfolg Lars!

 


Warum möchtest Du Industriekaufmann-/-frau werden?

Ich mache eine Ausbildung zum Industriekaufmann, da ich diesen Job als sehr interessant und abwechslungsreich empfinde. Durch die Ausbildung erhoffe ich mir einen einfacheren Übergang ins Berufsleben als Industriekaufmann.

Warum hast Du Dich für LEBO als Ausbildungsunternehmen entschieden?

Bei mir kam das alles relativ kurios zustande mit der Auswahl. Ich habe mich nämlich zunächst einmal bei einer anderen Firma beworben. Über Umwege landete meine Bewerbung dann bei LEBO und zwei Tage später bekam ich eine Nachricht von Frau Wolf für ein Vorstellungsgespräch bei LEBO. In dem Gespräch habe ich dann relativ schnell gemerkt, dass ich hier anfangen möchte. Und wie man jetzt sehen kann hat es geklappt und ich bin sehr froh ein Teil der LEBO-Familie sein zu dürfen.

Was magst Du an LEBO jetzt schon?

Der menschliche Aspekt, also wie man hier miteinander umgeht gefiel mir auf Anhieb. Man sagt immer man soll bitte freundlich zu allen sein, doch bei LEBO sagt man dies nicht nur, sondern jeder Mitarbeiter verinnerlicht und lebt es.

Wie schätzt Du dich für Deine Zukunft im Job ein? Als aufgeschlossener Vertriebler, Zahlenjongleur in der Buchhaltung oder gewiefter Einkäufer?

Das kann ich im Moment noch gar nicht richtig sagen, da ich zunächst einmal erst alle Abteilungen durchlaufen möchte um zu sehen, welche Bereiche mir liegen und welche eher nicht.

Wie verbringst Du Deine Freizeit am liebsten?

Am Liebsten verbringe ich meine Freizeit mit meiner Familie oder meinen Freunden. Meistens gehen wir ins Kino, spielen Karten oder gehen schwimmen.
Commit: 0a85cdb740441844d769d44a5182e8ffec5d3f93
Updated on: Thu Jul 9 11:15:19 2020 -0700